Hoempage Register Members List Team Members Portal Frequently Asked Questions
B12-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Database Search


B12-Forum » Autoecke » Werkstatt » Wie zerlege ich die Antriebswellen am Gelenk auf der Getriebeseite am CA16DE? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Wie zerlege ich die Antriebswellen am Gelenk auf der Getriebeseite am CA16DE?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
XANTI0 XANTI0 is a male
CarHifiFanatiker & Colasüchtig
Posts: 3,663

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16DE / 1,6 Gti seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Wie zerlege ich die Antriebswellen am Gelenk auf der Getriebeseite am CA16DE? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Suche dringend die Originalteile Nummer der HALBACHSMANSCHETTEN Getriebe seitig ...


Puksi und ich sind leider zu blöd dazu , oder es geht wirklich nicht hmmm

BRINGT man die Antriebswellen GETRIEBESEITIG auseinander ??

kaffee2 kaffee2 kaffee2

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 28.07.2019 um 22:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
28.07.2019 22:25 XANTI0 is online Send an Email to XANTI0 Homepage of XANTI0 Search for Posts by XANTI0 Add XANTI0 to your Buddy List
Kreidlerman Kreidlerman is a male

Posts: 102

images/avatars/avatar-521.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 04.06.2008
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: Nissan B12 coupé
Vorname: Florian
Postleitzahl: 38110

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Was meinst du denn mit Halbmanschetten?

Die Antriebswellenmanschetten innenseitig ?

Da gibt es von Nissan nur eine Nummer für einen Rep.Satz der inneren Manschette.
Bedeutet du brauchst zweit Rep. Sätze für ein Auto.

3974129R29

Die Gelenke der Antriebswellen lassen sich auf der Getriebesetie genauso wie auf der Aussenseite demontieren.

Siehe *Hier*

*edit*
Habt Ihr die alte Manschette schon abgezogen?
Sost spült erstmal das Fett aus vlt. liegt da eine Gbrochene Kugel im weg.
Ich kann mich erinnern dass ich das Gelenk damals einfach so auseinander nehmen konnte
hmmm
Schonmal mit Kippen und dann die Kugeln einzeln raus nehmen Probiert ?

__________________
Neulich Beim Reifenhändler:
Ich: Moin ist mein Nissan fertig?
Reifenhändler: der Toyota da draussen?!?
Ich:hmpf. ja genau das rote eckige.
B12

This post has been edited 3 time(s), it was last edited by Kreidlerman: 29.07.2019 13:45.

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Kreidlerman am 29.07.2019 um 13:29 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
29.07.2019 13:29 Kreidlerman is offline Send an Email to Kreidlerman Search for Posts by Kreidlerman Add Kreidlerman to your Buddy List Add Kreidlerman to your Contact List
IceFire IceFire is a male
Administrator

Posts: 2,775

images/avatars/avatar-309.png



Registration Date: 27.10.2007
geprüftes Mitglied

Webmaster
B12-Club Spender !
Postleitzahl: 67363

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Getriebeseitig ist ein kleiner Sicherungsring, der die Welle festhält. Ggf. etwas sauber machen, sonst ist er leicht zu übersehen.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von IceFire am 29.07.2019 um 17:05 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
29.07.2019 17:05 IceFire is offline Send an Email to IceFire Homepage of IceFire Search for Posts by IceFire Add IceFire to your Buddy List
XANTI0 XANTI0 is a male
CarHifiFanatiker & Colasüchtig
Posts: 3,663

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16DE / 1,6 Gti seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Thread Starter Thread Started by XANTI0
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

UPDATE

Sicher ist es technisch möglich das Ganze getriebeseitig zu zerlegen :-) aber bei meinem beschränkten Verstand als ELEKTRIKER , bin ich beim Zusammenbauen überfordert

imho : Ist man doch bitte schneller , wenn man AUSSEN Gelenke aufmacht ÄUSSERE MANSCHETTE abzieht und dann die Innere von Aussen aufzieht

( WIEDER TYPISCH ÖSI KOMPLIZIERT )

Den Link zu Nissan4U hab ich eh !

Ich habe das VORORT an der Antriebswelle gemessen und kann nur für den CA16DE sprechen

Manschette aussen 85mm und innen 25mm

Es gibt bestimmte Manschetten die für aussen angegeben sind mit 85mm aber das kann so nicht ganz stimmen da man Aussen 90mm braucht ( gemessen vorort)

Morgen bekomme ich 2 Stk um 22€

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 29.07.2019 um 20:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
29.07.2019 20:11 XANTI0 is online Send an Email to XANTI0 Homepage of XANTI0 Search for Posts by XANTI0 Add XANTI0 to your Buddy List
Marcus Hausch Marcus Hausch is a male
Master of Disaster

Posts: 1,115

images/avatars/avatar-536.gif

[meine Galerie]


Registration Date: 06.11.2009
geprüftes Mitglied

Webmaster
B12-Club Spender !
Ich fahre: Nissan B12 E16 Automatik Bj.88
Postleitzahl: 88515

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Die blöden Splintringe gehen manchmal ganz einfach und machmal fast gar nicht ...

Ich hatte zuletzt einen den ich erst zerstört habe, bevor die Welle aus dem Gelenk kam ...

Und natürlich kann man dann die innere Manschette auch von außen draufmachen, oder die Äußere von Innen, je nachdem welche Seite sich leichter trennen lässt.
30.07.2019 12:34 Marcus Hausch is offline Send an Email to Marcus Hausch Homepage of Marcus Hausch Search for Posts by Marcus Hausch Add Marcus Hausch to your Buddy List
XANTI0 XANTI0 is a male
CarHifiFanatiker & Colasüchtig
Posts: 3,663

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16DE / 1,6 Gti seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Thread Starter Thread Started by XANTI0
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Problem erledigt .... Bilder folgen in meinem Thread

seeya

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 02.08.2019 um 22:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.08.2019 22:39 XANTI0 is online Send an Email to XANTI0 Homepage of XANTI0 Search for Posts by XANTI0 Add XANTI0 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Thread is closed
B12-Forum » Autoecke » Werkstatt » Wie zerlege ich die Antriebswellen am Gelenk auf der Getriebeseite am CA16DE?

Views heute: 5.725 | Views gestern: 1.047 | Views gesamt: 25.555.991


EuropeForum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by B12-Club und Spendern|| PHP7 Adaption by C.Zangl || [ Boardregeln ] || || [ Privacy policy ]