Hoempage Register Members List Team Members Portal Frequently Asked Questions
B12-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Database Search


B12-Forum » Autoecke » Werkstatt » Zylinderkopfdichtung defekt? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Zylinderkopfdichtung defekt?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
B12Pfleger B12Pfleger is a male

Posts: 58

images/avatars/avatar-398.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 24.01.2010
Ich fahre: B12
Postleitzahl: 47051

Zylinderkopfdichtung defekt? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ein gedämpftes Hallo in die Gemeinde,

vielleicht könnt ihr mir eine Diagnose bestätigen, die eigentlich schon ziemlich sicher ist.

1. Heller Qualm beim Start des Motors
2. Kühlwasserverlust ohne Leck nach Aussen 0,75l in ca 30 Minuten
3. Die erste Zeit unruhiger Lauf
4. Totalblockade beim ersten Starten

Die Dichtungen sind ja noch bei ebay zu kriegen aber was mach ich wenn der Kopf gerissen ist, hat jemand noch einen guten liegen für eine E16i Maschine?

Das Jahr fing so gut an aber wie es scheint ist die Saison wieder eröffnet aber eine ZKD OP auf der Straße ist mir zuviel.

VG B12Pfleger
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von B12Pfleger am 01.03.2020 um 18:06 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
01.03.2020 18:06 B12Pfleger is offline Send an Email to B12Pfleger Search for Posts by B12Pfleger Add B12Pfleger to your Buddy List
Bjloe Bjloe is a male

Posts: 165

images/avatars/avatar-524.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 29.03.2018
geprüftes Mitglied

Ich fahre: Nissan Sunny B12
Vorname: Björn
Postleitzahl: 68623

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hört sich schon stark danach an. Wenn du dir ganz sicher sein willst, dann mach eine Druckverlust Prüfung, also vorgeschriebenen Druck auf Zylinder geben und wenn es dann im Ausgleichsbehälter blubbert, dann ist sie leider hin.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Bjloe am 01.03.2020 um 19:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
01.03.2020 19:14 Bjloe is offline Send an Email to Bjloe Search for Posts by Bjloe Add Bjloe to your Buddy List
martin1986blank martin1986 is a male

Posts: 1,619

images/avatars/avatar-539.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 01.09.2009
geprüftes Mitglied

Ich fahre: B12 GTI
Vorname: Martin
Postleitzahl: A-9433

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Kopf muss sowieso runter, also nicht lange warten.
Würde erst dann Teile bestellen wenn du den Fehler gefunden hast sonst kaufst du die Teile noch um sonst.

LG Martin

__________________

BECAUSE WE HAVE CHOOSEN A DIFFERENT PATH

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von martin1986blank am 02.03.2020 um 08:12 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.03.2020 08:12 martin1986 is offline Send an Email to martin1986 Search for Posts by martin1986 Add martin1986 to your Buddy List
Marcus Hausch Marcus Hausch is a male
Master of Disaster

Posts: 1,081

images/avatars/avatar-536.gif

[meine Galerie]


Registration Date: 06.11.2009
geprüftes Mitglied

Webmaster
B12-Club Spender !
Ich fahre: Nissan B12 E16 Automatik Bj.88
Postleitzahl: 88515

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bei so viel Kühlwasserverlust muss ja eigentlich die ZKD defekt sein.
02.03.2020 08:57 Marcus Hausch is offline Send an Email to Marcus Hausch Homepage of Marcus Hausch Search for Posts by Marcus Hausch Add Marcus Hausch to your Buddy List
martin1986blank martin1986 is a male

Posts: 1,619

images/avatars/avatar-539.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 01.09.2009
geprüftes Mitglied

Ich fahre: B12 GTI
Vorname: Martin
Postleitzahl: A-9433

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Und frag vielleicht schon mal im Vorfeld rum wo man einen Zyliderkopf planschleifen lassen kann.

LG Martin

__________________

BECAUSE WE HAVE CHOOSEN A DIFFERENT PATH

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von martin1986blank am 02.03.2020 um 09:06 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.03.2020 09:06 martin1986 is offline Send an Email to martin1986 Search for Posts by martin1986 Add martin1986 to your Buddy List
Marcus Hausch Marcus Hausch is a male
Master of Disaster

Posts: 1,081

images/avatars/avatar-536.gif

[meine Galerie]


Registration Date: 06.11.2009
geprüftes Mitglied

Webmaster
B12-Club Spender !
Ich fahre: Nissan B12 E16 Automatik Bj.88
Postleitzahl: 88515

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich würde das ganz einfach in einer Werkstatt machen lassen. Die haben das Werkzeug und wenn nötig sofort Instandsetzer an der Hand die den Kopf planen oder Ventile einschleifen, usw.

Den Streß würde ich mir nur noch geben, wenn ich eine Werkstatt und jede Menge Zeit hätte.
02.03.2020 09:11 Marcus Hausch is offline Send an Email to Marcus Hausch Homepage of Marcus Hausch Search for Posts by Marcus Hausch Add Marcus Hausch to your Buddy List
B12Pfleger B12Pfleger is a male

Posts: 58

images/avatars/avatar-398.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 24.01.2010
Ich fahre: B12
Postleitzahl: 47051

Thread Starter Thread Started by B12Pfleger
Schlussakkord Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Er ist zurück auf der Straße, hurra,
nach mehr als 2 Monaten mit Teile bestellen und Abdrücken der Kühlwasserkanäle und Planschleifen. Der Motor schnurrt wie ein Kätzen, wer meine Oddysee aus 2019 verfolgt hat hat vermutlich.Recht.damit, dass ich immer wieder Dinge optimiert hatte, die eigentlich hier ihre Ursache hatte. Der eigentliche Fehler wurde aber an der Dichtung.zur Ansaugbrücke hin bermutet, hier waren Flussspuren sichtbar. Außerdem deckten sich die Äußerungen zu den Zuständen der Dichtflächen mit meimer Meinung zu meinem letzten Schrauner meines Vertrauens.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von B12Pfleger am 20.05.2020 um 17:37 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
20.05.2020 17:37 B12Pfleger is offline Send an Email to B12Pfleger Search for Posts by B12Pfleger Add B12Pfleger to your Buddy List
.:B12-Owner:. .:B12-Owner:. is a male

Posts: 2,024

images/avatars/avatar-263.gif

[meine Galerie]


Registration Date: 20.02.2006
geprüftes Mitglied

Ich fahre: Nissan Sunny Traveller E16i AT
Vorname: Christian
Postleitzahl: 57072

RE: Schlussakkord Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Oh! Sehr interessante Vermutung!
Denselben Gedanken habe ich bei mir auch schon länger.
Ein Grund mehr, dem mal nachzugehen! idee

Schön dass Deiner wieder schnurrt!

__________________

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von .:B12-Owner:. am 20.05.2020 um 18:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
20.05.2020 18:14 .:B12-Owner:. is offline Search for Posts by .:B12-Owner:. Add .:B12-Owner:. to your Buddy List
B12Pfleger B12Pfleger is a male

Posts: 58

images/avatars/avatar-398.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 24.01.2010
Ich fahre: B12
Postleitzahl: 47051

Thread Starter Thread Started by B12Pfleger
RE: Schlussakkord Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Auf.der ZK Dichtfläche war nichst zu sehen obwohl sie wohl 0.3mm uneben war, was ich eigentlich als ziemlich viel empfand. Das viele Wasser ist wohl zwischen Ansaugbrücke und ZK in den Nrennraum gelangt ohne ans Tageslicht zu geraten.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von B12Pfleger am 20.05.2020 um 20:18 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
20.05.2020 20:18 B12Pfleger is offline Send an Email to B12Pfleger Search for Posts by B12Pfleger Add B12Pfleger to your Buddy List
.:B12-Owner:. .:B12-Owner:. is a male

Posts: 2,024

images/avatars/avatar-263.gif

[meine Galerie]


Registration Date: 20.02.2006
geprüftes Mitglied

Ich fahre: Nissan Sunny Traveller E16i AT
Vorname: Christian
Postleitzahl: 57072

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ja. Das ist möglich, da es einen Kühlwasserkanal an der Ansaugbrücke gibt.

__________________

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von .:B12-Owner:. am 20.05.2020 um 20:36 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
20.05.2020 20:36 .:B12-Owner:. is offline Search for Posts by .:B12-Owner:. Add .:B12-Owner:. to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
B12-Forum » Autoecke » Werkstatt » Zylinderkopfdichtung defekt?

Views heute: 334 | Views gestern: 2.244 | Views gesamt: 25.449.892


EuropeForum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by B12-Club und Spendern|| PHP7 Adaption by C.Zangl || [ Boardregeln ] || || [ Privacy policy ]