Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Portal Homepage JCC Guestbook Werkstäten Häufig gestellte Fragen
B12-Forum
Zur Startseite Galerie Kalender Treffen Linkliste Datenbank Suche


B12-Forum » Autoecke » HiFi-Board » Projekt "LEO's erste Audioanlage" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Projekt "LEO's erste Audioanlage"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.094

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit den TÜREN da gibts schon mal 100 Punkte ....

perfekt perfekt perfekt perfekt perfekt

:zwinkergroßes Grinsen a hättest du aber gleich auch Stellmotoren für ne FunkZV einbauen können kaffee2

Wenn du es mit dem allgemeinen Pegel nicht übertreibst kannst du die 13ener ruhig unter 80Hz spielen , nur bringt es nicht viel kostet i Gegenteil mehr Leistung und belastet die Membrane unnötig , da du ja eigentlich eh einen woofer hast

Um vom Pegel her lauter zu werden würde ich sogar den reinen Frequenztrennpunkt auf 120Hz stellen , nur kommts da dann auf die FLANKE des Trennpunktes an , den du ja sicher auf der Endstufe einstellst , denn die PASSIVWEICHE trennt normal nach unten sprich HIGH PASS FILTER nichts ab

:wink2: wink

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 11.03.2018 um 18:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
11.03.2018 18:16 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf
FranksLeo FranksLeo ist männlich

Beiträge: 29

images/avatars/avatar-520.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.01.2018
Postleitzahl: 41063

Themenstarter Thema begonnen von FranksLeo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Xantio, hab die 130er unter 100hz an der endstufe abgeschnitten und den frequenzbereich unter 100hz dem subwoofer zugeteilt. Das mit den Gittern in die Türverkleidung wollte ich ja unbedingt vermeiden und klingen tuts echt gut. Ob die Hochtönerlösung so bleibt kann ich momentan noch nicht sagen. Falls jemand ne unauffälligere Lösung gefunden hat, die keine Zerstörung der Originalteile erfordert, ich bin für alles offen.

Gruß Frank
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von FranksLeo am 11.03.2018 um 18:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
11.03.2018 18:25 FranksLeo ist offline E-Mail an FranksLeo senden Beiträge von FranksLeo suchen Nehmen Sie FranksLeo in Ihre Freundesliste auf
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.094

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja das würde ja an und für sich eh passen nur schluckt der woofer sowieso klanglich einiges was dann der 13ener unnötig wiedergibt es aber klanglich an deinem Ohr nicht ankommt

Wie gesagt es ist alles stark PEGELABHÄNGIG , wenn du nicht zu laut aufdrehst kannst du auch bis 80 runtergehen nur kommts da dann echt auf die FLANKE an , die bei den meisten Stufen 12 oder 6 db beträgt , das heißt trennst du bei 100 ab spielt der 13ener reel bis fast 40 runter aber wird gleichzeitig leiser je weiter runter es geht

ich würde halt den woofer weiter rauf spielen lassen und den 13ener weniger weit runter das würde die Lebensdauer der Komponenten positiv beeinflussen

ein 13ener bei 120Hz lauter fällt dir dann subtil beim Ohr nicht auf

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 11.03.2018 um 18:57 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
11.03.2018 18:57 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
B12-Forum » Autoecke » HiFi-Board » Projekt "LEO's erste Audioanlage"

Views heute: 2.096 | Views gestern: 4.319 | Views gesamt: 23.362.398


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH || Webspace powered by Japan Car Classics || [ Boardregeln ] || || [ Impressum ]