Register Members List Team Members Portal Guestbook Frequently Asked Questions
B12-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Database Search


B12-Forum » Infoboard » Wissenswertes » Erhaltung » kleine Kunststoffteile wieder matt und "rauh" machen. » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page kleine Kunststoffteile wieder matt und "rauh" machen.
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
IceFire IceFire is a male
Anonymer Hariboiker

Posts: 2,654

images/avatars/avatar-309.png



Registration Date: 27.10.2007
geprüftes Mitglied

Webmaster
B12-Club Spender !
Postleitzahl: 67363

kleine Kunststoffteile wieder matt und "rauh" machen. Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Viele von Euch kennen das Problem sicher: Kunststoffteile im oder am Auto werden durch häufiges Anfassen "speckig" und fangen an zu glänzen: Beispiele sind Hupenknöpfe, Entriegelungsmechanismen, Schalter, etc.
Eine Methode, die ich heute ausprobiert habe, bringt erstaunlich gute Resultate - meine Methode ist, die Kusntstoffteile zuerst auf eine perfekt glatte Oberfläche zu schleifen und zu polieren, um sie anschließend mit einem matten Klarlack überzulackieren.

Die Methode habe ich an einem Hupenknopf versucht, den ich hier auch als Beispiel aufführen möchte. Der Hupenknopf wurde vom Vorbesitzer mit einem Pinsel übermalt und es waren hässliche Pinselspuren zu sehen. Nachdem das Entlacken gescheitert war (die Kunststoffoberfläche wurde angelöst), blieb mir nichts anderes übrig, als zu versuchen, die matte Oberfläche wiederherzustellen.

Die Oberfläche wurde daher mit 400er, 800er und 2000er Schleifpapier einheitlich gemacht und geglättet. Zuletzt wurde die Oberfläche mit Lackreiniger soweit behandelt, bis der Hupenknopf spiegelglatt war.

Anschließend wurde der Hupenknopf entfettet und in einen Schuhkarton gelegt. Die Lackierung erfolgte mit Dupli-Color Rallye-Klarlack Matt 720352. Anders als üblich ist hier eine nur sehr dünne Lackierung empfehlenswert, sodass die Oberfläche noch nicht "nass" aussieht. Sofort nach der Lackierung den Schuhkarton schließen, damit sich der Sprühnebel auf dem Werkstück absetzen kann.

Nach dem Trocknen des Klarlacks sollte der Kunststoff wieder schön rauh und matt aussehen. Ich habe das Verfahren mit einer abgenutzten Notebooktastatur und dem Hupenknopf ausprobiert und die Resultate sind genial! Beide Teile sehen fast aus wie neu.

(Bilder werden folgen).
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von IceFire am 08.06.2015 um 18:17 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
08.06.2015 18:17 IceFire is offline Send an Email to IceFire Search for Posts by IceFire Add IceFire to your Buddy List
redladyrider redladyrider is a male

Posts: 492

images/avatars/avatar-517.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 06.01.2014
geprüftes Mitglied

Ich fahre: Qashqai J11-Acenta,
Vorname: Helmut
Postleitzahl: A-3751

RE: kleine Kunststoffteile wieder matt und "rauh" machen. Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

sehr gute Idee !! perfekt

bin schon sehr gespannt auf die Bilder dazu!

...was noch gut funktioniert und wenn man irgendwo die Möglichkeit dazu
hat ist... die Kunstoffteile zu "glasperlen".

es funktioniert nach dem selben Prinzip wie man (meist Metall) sandstrahlt!
die Teile werden mit feinen Glaskügelchen "beschossen" und damit erhalten sie wieder eine matte Oberfläche.. je grösser die Kügelchen umso gröber die Oberfläche ...!

..ist natürlich NICHT geeignet für Teile die bedruckt oder beschriftet sind!

__________________
let´s ride B12
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von redladyrider am 08.06.2015 um 21:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
08.06.2015 21:08 redladyrider is offline Send an Email to redladyrider Search for Posts by redladyrider Add redladyrider to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
B12-Forum » Infoboard » Wissenswertes » Erhaltung » kleine Kunststoffteile wieder matt und "rauh" machen.

Views heute: 356 | Views gestern: 2.408 | Views gesamt: 24.191.692


Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by Japan Car Classics und Spendern || [ Boardregeln ] || || [ Privacy policy ]