Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Portal Homepage JCC Guestbook Werkstäten Häufig gestellte Fragen
B12-Forum
Zur Startseite Galerie Kalender Treffen Linkliste Datenbank Suche


B12-Forum » Autoecke » HiFi-Board » Lautsprechergrößen im B12 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lautsprechergrößen im B12
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dun

Beiträge: 5



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2011
Postleitzahl: 37073

Lautsprechergrößen im B12 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
hab mir gerad einen Sunny zugelegt und nen paar Details sollten noch verbessert werden.
Daher meine Frage:
Welche Größe habe die Lautsprecher und könnt ihr mir gute und günstige empfehlen?

Vielen Dank

DuN
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von dun am 12.01.2011 um 00:56 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
12.01.2011 00:56 dun ist offline E-Mail an dun senden Beiträge von dun suchen Nehmen Sie dun in Ihre Freundesliste auf
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.040

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

RE: Lautsprecher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am einfachsten LS in der Hutablage .... oder etwas aufwenidiger in den Türen einbauen ...

Klanglich am Besten in den Staufächern ....

Hierzu ein Angebot von mit :

13 KompoSystem in Staufächern

Was da original für welche in den Türen waren , kann ich nicht mehr sagen , da ja das Loch dafür zur Hälfte von der schwarzen PVC Abdeckung der Türe verschlossen wird ...

Man kan im vorderen Bereich der TÜren 13ener LS einbauen was aber die teilweise Etnfernung der FEsnterscheibenführung zu folge hat ausse , man hat sehr flache Mitteltöner ..

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 12.01.2011 um 22:07 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
12.01.2011 22:07 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf



Wicket Wicket ist männlich

Beiträge: 1.163

images/avatars/avatar-390.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.02.2006
Ich fahre: Honda Civic AG
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh mann... wieder mal drei mal drum herum geredet Xanti großes Grinsen

In die Türen passen ganz normale 10mm Lautsprecher. Allerding solltest du aufpüassen das diese relativ flach sind da du die Scheiben nicht mehr ganz runterkurbeln kannst wenn die Magnete zu groß sind.
Ausserdem sind die originalen Lautsprecher mit drei Schrauben in den Türen befestigt.
Die universellen Lautsprecher die es in jedem HiFi und Elektroladen zu kaufen gibt haben 4 Befestigungspunkte. Das heisst du muss neu Löcher für die Schrauben in die Tür bohren Augenzwinkern

__________________
Die 10 Gebote zählen 279 Wörter, die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten von 1776 zählt 300 Wörter, die EU-Verordnung über den Import von Karamell-Bonbons aus dem Jahr 1981 besteht aus 25.911 Wörtern.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Wicket am 13.01.2011 um 16:33 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
13.01.2011 16:33 Wicket ist offline E-Mail an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.040

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich scherze mal bitte nicht falsch verstehen :

Statt mir die Mühe zu machen 10er LS reinzuzwirbeln nehm ich mir nen 1€ Jober u lass ihn im Kofferraum singen ...

Ich beobachte das immer wieder das der Zeit/Nutzen Effekt bei manchen Autos extrem auseinander geht ...

Da wird billigst Schrott hinheingezimmert und dann kommt immer die Frage ob man da noch was rausholen kann oder ob das lauter wird ...


Ein 16ener Kompo i der Hutablage spielt 1000mal besser als ein 10er Eierbecher i den Türen ...

Und die Version meiner Fußraumboards oder die Version Staufächer klingt für ein PAAR LS auch super gut ...

Ich hätte ja ein 13ener das noch in den Staufächern montiert ist abzugeben , aber wenn günstig noch zu teuer ist bleibt nur mehr "selfmade"

XAnti0 der Oberbeschaller

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 13.01.2011 um 16:41 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
13.01.2011 16:41 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf
dun

Beiträge: 5



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2011
Postleitzahl: 37073

Themenstarter Thema begonnen von dun
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super,
vielen Dank, ich werd mal nen bisschen rumschrauben, denn den Sound nur von hinten zu bekommen, istj a für die Passagiere auf den hinteren Reihen dann unerträglich, wenn man vorne mal nen bisschen lauter Musik hören möchte.
Trotzdem vielen Dank, ich werde berichten, wieviele Lautsprecher ich unter bekommen habe fröhlich
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von dun am 13.01.2011 um 17:45 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
13.01.2011 17:45 dun ist offline E-Mail an dun senden Beiträge von dun suchen Nehmen Sie dun in Ihre Freundesliste auf
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.040

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.b12-club.de/attachment.php?attachmentid=3576

großes Grinsen großes Grinsen

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 14.01.2011 um 15:07 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
14.01.2011 15:07 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf

Boardregeln abgelehnt, User automatisch gesperrt.

Nobby2Fverwarnt Nobby2F ist männlich

Beiträge: 16



[meine Galerie]


Dabei seit: 11.09.2015
Ich fahre: B12, Mercedes SLK, Porsche 924
Postleitzahl: 52477

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Möchte mal den alten Fred editieren, Neulinge wie ich verlieren sonst schnell wieder die Freude am B 12. Die Löcher in den Türen sind 125 mm groß, bis 50 mm Einbautiefen sollten kein Problem dar stellen. Wer Klima hat oder darauf verzichten kann die Scheiben ganz herunter zu kurbeln kann bis 100 mm Einbautiefe gehen...Ob das bei elektrischen FH auch so ist, kann ich nicht sagen bzgl. Einbautiefe.
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Nobby2Fverwarnt am 04.12.2015 um 10:18 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
04.12.2015 10:18 Nobby2F ist offline E-Mail an Nobby2F senden Beiträge von Nobby2F suchen Nehmen Sie Nobby2F in Ihre Freundesliste auf
FranksLeo FranksLeo ist männlich

Beiträge: 29

images/avatars/avatar-520.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.01.2018
Postleitzahl: 41063

RE: Lautsprechergrößen im B12 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

da ich ja den Nissan meines Opas gerade aktiviere und er damals null Wert auf ein Autoradio gelegt hat, ist "Leo" lediglich Radiovorbereitet. Ich glaube er hat noch nichtmal Lautsprecher verbaut. Da "Leo" mein einziges Alltagsauto sein wird und ich sehr wohl Wert auf einen angenehmen Klang lege, habe ich mich hier im Forum schlau gesucht.

Ihr redet immer davon, dass der Beste Klang in den Staufächern zu erreichen wäre anstatt in der Hutablage. Ich gehe davon aus, dass Ihr die Staufächer hinten links und rechts in den Seitenwänden direkt hinter den Vordersitzen meint. Genau diese hatte ich auch schon im Auge. Ist das klanglich wirklich besser als die vordere Hutablage (welche fixiert ist) in Form einer 19er MDF Platte mit ner 160er Kombo und Akkustikstoff bezogen? Das hatte ich nämlich vor. Vorne wollte ich auch 19er MDF Platten (setlich angeschrägt und ebenso mit Akkustikstoff überzogen) auf die Kunststoffverkleidung (von hinten verschraubt) mit der gleichen Kombo wie hinten bestücken. Unter den Fahrersitz soll ein Untersitz- Aktivsubwoofer und in den Kofferraum eine 4-Kanal Endstufe. Somit wäre die Anlage suuuper unauffällig und müsste sich doch eigentlich gut anhören. Sobald ich beginne würde ich dies gerne hier je nach Fortschritt dokumentieren.

Was ist nun besser, 160er Kombo in die Hutablage oder 130er? in die Staufächer, was meint Ihr?

Achja, es soll keine fahrende BuuuumBuuuum Disko werden, sondern ein angenehmer satter Sound, welcher schön bassunterstützt ist. Hey, ich werde in zwei Jahren ein halbes Jahrhundert alt autsch Uuuund, hat jemand Fotos von den Lautsprechern in den Staufächern?

Gruß Frank
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von FranksLeo am 02.01.2018 um 20:43 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.01.2018 20:43 FranksLeo ist offline E-Mail an FranksLeo senden Beiträge von FranksLeo suchen Nehmen Sie FranksLeo in Ihre Freundesliste auf
redladyrider redladyrider ist männlich

Beiträge: 393

images/avatars/avatar-517.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 06.01.2014
geprüftes Mitglied

Ich fahre: Qashqai J11-Acenta,
Vorname: Helmut
Postleitzahl: A-3751

RE: Lautsprechergrößen im B12 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...frag mal bei Xanti0 nach ...
das ist unser HIFI -Freak hier zwinker

__________________
let´s ride B12

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von redladyrider: 02.01.2018 20:46.

Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von redladyrider am 02.01.2018 um 20:46 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.01.2018 20:46 redladyrider ist offline E-Mail an redladyrider senden Beiträge von redladyrider suchen Nehmen Sie redladyrider in Ihre Freundesliste auf
FranksLeo FranksLeo ist männlich

Beiträge: 29

images/avatars/avatar-520.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.01.2018
Postleitzahl: 41063

RE: Lautsprechergrößen im B12 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achja vergessen, vorgesehen hatte ich:

Lautsprecher vorne wie hinten: Hertz Energv ESK 163L.5
Endstufe: Hertz HCP-4
Subwoofer: Axton ATB 25 P

@Xantio: Bin offen für jeden Tip greis

Gruß Frank
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von FranksLeo am 02.01.2018 um 20:55 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.01.2018 20:55 FranksLeo ist offline E-Mail an FranksLeo senden Beiträge von FranksLeo suchen Nehmen Sie FranksLeo in Ihre Freundesliste auf
XANTI0 XANTI0 ist männlich
CarHifiFanatiker
Beiträge: 3.040

images/avatars/avatar-497.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.10.2006
geprüftes Mitglied

B12-Club Spender !
Ich fahre: CA16 seit 2002
Vorname: Alex "2A"
Postleitzahl: A-3500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

He man ich werd in 2 Jahren 40

Ich habe vor Jahren mal jemandem hier Staufächer mit 2Wege 13ener Systemen geschickt

Mehr zu meiner fahrenden Soundanlage sieht man hier

Beschallungs Sunny

Ich rate jedem - EGAL welches B12 - davon ab , die Hutablage zu vergewaltigen , denn ALLES egal was man hinten einbaut , muß um mindestens 40% lauter spielen um zum selben Zeitpunkt an deinem Ohr anzukommen .... Es knallt die Sonne drauf , die Hutablage wird schwerer -> Heckklappe fällt einem dann auf den Kopf mit den meist eh schon schwachen Dämpfern (..)

13ener kann man in die schwarzen PVC Teile der Türen einbauen , wenn man sie so weit wie möglich nach vorne rückt -> man muß dann allerdings die Fensterführung unten etwas bearbeiten

Endstufen gehen super unter die Sitze -> Kabel kürzer

Die Frage ist halt wieviel "ORIGINAL" du erhalten kannst/willst

Radio bitte neu verkablen , da original nur MASSE über ANTENNE besteht , das kann heutigen Radios das Leben kosten ....

LG Alex

__________________
B12
CA16DE Österreich
Livin´Loud
Der Betreiber vom B12-Club Forum distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von XANTI0 am 02.01.2018 um 21:50 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.01.2018 21:50 XANTI0 ist offline E-Mail an XANTI0 senden Beiträge von XANTI0 suchen Nehmen Sie XANTI0 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
B12-Forum » Autoecke » HiFi-Board » Lautsprechergrößen im B12

Views heute: 541 | Views gestern: 1.679 | Views gesamt: 23.172.198


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH || Webspace powered by Japan Car Classics || [ Boardregeln ] || || [ Impressum ]